Zürich, Ersatzneubau Migros Kreuzplatz

Zürich, Ersatzneubau Migros Kreuzplatz

Die Genossenschaft Migros Zürich  möchte ihren bestehenden Migros-Markt am Kreuzplatz erweitern. Dafür plant sie einen Ersatzneubau des Geschäftshauses.

AUFTRAGGEBER:

Genossenschaft Migros Zürich

ANSPRECHPARTNER:

Heinz Fankhauser, Leiter Entwicklung/Expansion, Genossenschaft Migros Zürich (GMZ)

BEARBEITUNGSZEITRAUM:

2013-2016

PARTNER:

Ghisleni Planen Bauen GmbH, Rapperswil, Von Ballmoos Krucker Architekten, Zürich, Heierli Ingenieurbüro, Zürich

Die Genossenschaft Migros Zürich  möchte ihren bestehenden Migros-Markt am Kreuzplatz erweitern. Dafür plant sie einen Ersatzneubau des Geschäftshauses.

Die Aufgabe von IBV war die verkehrliche Begleitung des Bauprojektes:

  • Zu- und Wegfahrt PW und LKW-Anlieferung
  • Zu- und Wegfahrt und Organisation der Einstellhallle/Tiefgarage
  • Organisation der LKW-Anlieferung
  • Vorprojekt Wagnergasse erstellen (In Zusammenarbeit mit Ingenieurbüro Heierli)
  • Koordination mit allen beteiligten städtischen Ämtern