Leipzig (D), Verlängerung Strassenbahnlinie 9

Leipzig (D), Verlängerung Strassenbahnlinie 9

AUFTRAGGEBER:

Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB)

BEARBEITUNGSZEITRAUM:

2008

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben IBV beauftragt die Optimierung der Siedlungsserschliessung und Potenzialausschöpfung bei einer Verlängerung der Strassenbahnlinie 9 zu untersuchen. Zu entwickeln war eine städtebaulich und verkehrlich optimierte Linienführung. Es wurde eine konzeptionelle Grundlagenermittlung, Variantenbetrachtung und Trassenbestimmung durchgeführt. Mögliche städtebaulich-verkehrliche Engstellen wurden aufgezeigt und mit praktikablen Lösungsansätzen belegt. Außerdem wurden Aspekte der städtebaulichen Integration betrachtet und Empfehlungen für weitere Planungsphasen gegeben.