Arealerschliessung Ausführung Ausschreibung Baar Bahn Bahnhöfe Basel Bern BGK Bologna Bozen Brugg Brunnen Bus Busdepot Carbonia Como Deutschland Dübendorf Eglisau Entwicklungskonzept Erschliessungskonzepte Frauenfeld Gebäudeerschliessung Genova Gestaltungsplan Glattal Goldach Graz Hanau Herisau Italien ITF Integrierter Takt Fahrplan Konzept Konzeptstudie Kriens Leipzig Lemgo Lindau Ljubljana Luzern Machbarkeitstudie Masterplan Mikrosimulation Modena München Muttenz (BL) Netzentwicklung Nuglar Nyon Opfikon Österreich Ostwestfalen-Lippe Palermo Parkierungskonzept Parkleitsystem Rapperswil Regensdorf Schule Schweiz Slowenien St.Gallen St.Moritz Stadtraum Strasse Strassenraum Studienauftrag Südtirol Tempo 30 Torino Tram Trento U-Bahn Ueberpruefung der Befahrbarkeit Uster Verbano Cusio Ossola Volketswil Vorprojekt Wald Wettbewerb Wetzikon Wil Windisch Yverdon-les-Bains Zug Zürich
Simulation der Vorfahrt mit Car
Simulation der Vorfahrt mit Car
Opfikon Airporthotel Machbarkeitsstudie für die Rampe der Hotelvorfahrt und der Anlieferung. Auftraggeber Losinger Construction AG
Jahr 2010- 2011
Partner Burkhalter Sumi Architekten, Zürich Müller Illien Landschaftsarchitekten, Zürich

Machbarkeitsstudie Rampe für die Hotelvorfahrt und Anlieferung

Im Rahmen der Machbarkeits-Überprüfung der Rampen für die Vorfahrt des Hotels und für die Anlieferung mussten die Rampenneigungen, Neigungslängen und Ausrundungen detailliert werden. Bei den projektierten Rampen sind die in der Schweizer Norm (VSS) stehenden Ausrundungsradien (Kuppe R=20m und Wanne R=40m) nicht möglich. Deshalb wurden in einem iterativen Verfahren die zweckmässigsten Rampenneigungen und Neigungslängen ermittelt.